The Breathing Body

In this weekend workshop we invite you to a somatic exploration of the breathing body. In theory and practice we explore our respiratory organs as well as their intimate relationship to the thorax, the spine and the attached muscular and fascial structure. We experiment with positions, combinations and patterns that support our breath and its natural rhythm, and experience how it relates to the body. In this research ideas and approaches of the Axis Syllabus can help to develop a better understanding of ones own resources and opportunities and to establish a new coordination.

In discussions and exercises, we explore different theories of breathing, awaken our awareness of our own habits, and observe how the breath changes in dynamic and silent movements, in jumping and rolling, in ground work and improvisation, in watching ourselves and others from moment to moment.


This workshop is open to all movement-loving people, with and without dance experience.


18. & 19th of May 2019

10:00-15:00 (including lunch break) 

WUK Wien, Währingerstrasse 59, 1090 Wien

Sliding Scale: 110-135€

More information and sign up: office@coco.wien


Ruth Valensi kommt aus Israel und ist Künstlerin, Tänzerin und zertifizierte Feldenkrais-Lehrerin. Nach ihrem Abschluss an der Jerusalem Academy of Music and Dance in 2005 arbeitete sie mit einer Vielzahl an israelischen Tanzkompanien, unabhängigen Choreographen und der israelischen Oper zusammen. 2008 wurde sie Mitglied der Vertigo Dance Company, wo sie als Tänzerin, Dozentin und Direktorin des Vertigo International Dance Programs arbeitete. Während dieser Zeit gründete sie das Axis Syllabus Israel Hub, wo sie intensive Workshops mit Dozenten aus aller Welt organisierte, unter anderen mit Frey Faust und Kira Kirsch. Ruth ist Mutter zweier Kinder.


Lisbeth Bitto arbeitet und lebt als freischaffende Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin in Wien. Ursprünglich dem Breakdance und Urban Style verschrieben entdeckte sie 2007 Axis Syllabus und wurde 2015 offiziell in Berlin zertifiziert. Seit 2010 performt und unterrichtet Lisbeth Bitto regelmäßig im In- und Ausland und engagiert sich in sozial-politischen Projekten. Zeitgleich studierte sie Kunstgeschichte und Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Wien.

Event Info

Archive