„My body (my) rules“ GEHT WEITER!

„My body (my) rules“ GEHT WEITER!

Wir laden euch herzlich zur Neuauflage von „My body (my) rules!“ ein - ein Projekt, in dem sich eine Gruppe an FLINTA* Personen (Frauen, Lesben, inter, nichtbinäre, trans und agender Personen - das Sternchen repräsentiert alle weiteren geschlechtlichen Identitäten, die von geschlechtsspezifischer Diskriminierung betroffen sind) unabhängig von kulturellem und sozialem Hintergrund künstlerisch und kreativ ausprobieren kann. In diesem Projekt verbinden wir Elemente aus dem Tanz, dem Theater und anderen Kunstformen zur Bearbeitung von Themen rund um Sexismus, Gewalt, Diskriminierung und Rollenbildern. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf Selbstermächtigung und Empowerment der Teilnehmenden. Diese entstehen in dem Moment, wo sich Menschen ihrer Möglichkeiten und Rechte bewusst werden.

Der Kurs bietet deswegen einen ergebnisoffenen und geschützten Raum für FLINTA* Personen, in dem die Möglichkeit geschaffen wird, sich frei zu bewegen, auszutauschen, Kraft zu schöpfen und sich auszuprobieren. In Improvisation, Tanz(-technik), Kleingruppenarbeiten, Spielen und Diskussionen lernen die Teilnehmer*innen, eigene Grenzen und Bedürfnisse wahrzunehmen und sich bewusst mit Körper und Stimme auszudrücken.

WER kann teilnehmen?

Teilnehmen können FLINTA* Personen ab 16 Jahren, die schon mal getanzt haben und generell Freude an Tanz und Bewegung haben. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig. Im Kurs können maximal 25 Personen teilnehmen.

Für die Teilnahme am Kurs braucht ihr einen 3G-Nachweis. Wir halten uns zudem an die Vorgaben des Bundesministeriums und werden euch stets über Änderungen informieren.

WANN und WO findet der Kurs konkret statt?

Der Kurs findet ab dem 11.10.2021 wöchentlich am Montag um 18:30-20:30 in der Hütteldorferstraße 7-17 im Turnsaal der Berufsschule für Handel und Reisen statt. Die

ersten zwei Termine sind Schnuppertermine, danach ist der Kurs geschlossen und ein regelmäßiges Teilnehmen ist Voraussetzung.

  1. Termin: 11.10.2021, 18:30-20:30

  2. Termin: 18.10.2021, 18:30-20:30

  3. Termin: 25.10.2021, 18:30-20:30 mit fixierter Gruppe (Anmeldung geschlossen)

Mitzunehmen sind: bequeme Kleidung, etwas zu trinken, Mund-Nasen-Schutz

BIS WANN kann man sich ANMELDEN?

Anmelden könnt ihr euch bis zum 4.10.2021 für die ersten zwei Termine. Danach brauchen wir bis zum 20.10.2021 eure fixe Zusage für den Kurs.

Die Anmeldung gilt für ein Semester bis zum 07.02.2022. Eine Weiterführung des Kurses bis Sommer 2022 inkl. einer Aufführung/öffentlichen Performance ist geplant.

Meldet euch bitte bis 04.10.2021 über die E-MAIL: coco.mbmr@gmail.com für eine Teilnahme am Kurs an!

WIE VIEL kostet der Kurs?

Als Kursbeitrag für ein Semester freuen wir uns über +/-40 EUR, je nach finanziellen Möglichkeiten der Teilnehmenden. Damit wollen wir möglichst vielen FLINTA* Personen einen Zugang zum Kurs ermöglichen. Mehr dazu auch in den ersten zwei Einheiten.

Wir freuen uns schon sehr auf dieses kommende Semester voller Bewegung, Bestärkung und Lebendigkeit!

Euer Coco Wien

Laura, Mara, Sophia, Elena, Mursal, Julia, Shahrzad und Lian